APD Forschungspreis 2014

Der Vorsitzende des APD [Arbeitskreises Psychosomatische Dermatologie - Sektion der DDG] Prof. Dr. W. Wolfgang Harth (Berlin) überreichte Frau Dr. A. Stumpf aus der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie (Dir.: Univ. Prof. Dr. med. G.Heuft) in Münster den diesjährigen Forschungspreis des APD

 

Dr. A. Stumpf aus der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie (Dir.: Univ. Prof. Dr. med. G.Heuft) in Münster erhielt den diesjährigen Forschungspreis des APD.

Der Titel ihrer Arbeit lautet:
"Sex differences and itch perception and modulation by distraction -
an fMRI pilot study in healthy volunteers
"


Wir gratulieren der Preisträgerin.

Link zur Arbeit

Weitere Neuigkeiten anzeigen

Login